die Wasserheizung die Wasserheizung die Wasserheizung des Landhauses die Wasserheizung des Hauses die Heizung des Landhauses die Heizung des Hauses

die Konstruktionen der Heizgeräte (der Teil 2)

unterscheiden sich die Stahlplattenheizkörper von gusseisern durch die kleinere Masse und die thermische Trägheit . Bei der Verkleinerung der Masse ungefähr in 2,5 Male ist die Kennziffer der Wärmeübertragung nicht schlechter, als bei den gusseisernen Heizkörpern. Ihr Aussehen befriedigt den architektonisch-Bauforderungen, die Stahlpaneele werden vom Staub leicht gereinigt.

die Tabelle 21 

die Oberfläche der Erwärmung der gusseisernen Heizkörper und der gerippten Rohre

ausgegeben werden abgenommen sind

der Typ des Heizkörpers

die Oberfläche der Erwärmung einer Sektion

F, m 2

F ek , ekm

die Heizkörper, die von der Industrie

М-140-АО

0,299

0,35

М-140

0,254

0,31

М-140-АО-300

0,17

0,217

М-90

0,2

0,26

РД-90с

0,203

0,275

die Gerippten Rohre gusseisern

die Rohre mit den runden Rändern von der Länge, m:

0,5

1

0,69

0,75

1,5

1,03

1

2

1,38

1,5

3

2,07

2

4

2,76

die Heizkörper, die von der Produktion

М-132

0,252

0,269

М-150

0,252

0,269

МН-150

0,238

0,3

НМ-150

0,254

0,31

Н-136

0,285

0,285

Н-150

0,3

0,3

Н-150а

0,211

0,28

Н-150 (ulutschsch.)

0,245

0,31

РД-26

0,205

0,275

W-85A

0,176

0,24

М-1000

0,46

0,492

"¤юыічр-3"

0,24

0,286

"¤юыічр-6"

0,46

0,492

"-хЁшх"

0,486

0,5

"¦шэёъ-100"

0,274

0,31

"+шушхэшёхёъшщ"

0,175

0,206

Lor-150

0,2

0,224

Lor-300

0,13

0,155

RSCH

0,25

0,286

RKSCH

0,25

0,241

das Thermische Paneel

0,389

0,445

haben die Stahlplattenheizkörper die verhältnismäßig kleine Fläche der Heizoberfläche , wegen wessen man manchmal zur Anlage der Plattenheizkörper paarweise (in zwei Reihen in der Entfernung 40 mm herbeilaufen muss).

In der Tabelle 22 sind die Charakteristiken ausgegeben stahl- gestanzt radiatornych ярэхыхщ. 

gebracht

die Tabelle 22.

die Technische Charakteristik der gestanzten Stahlheizkörper

 

der Typ des Heizkörpers

die Maßeinheit

die Oberfläche der Erwärmung

die Länge Und, mm

F, m 2

Fэк, ekm

1

2

3

4

5

Kolontschatyje einzeln

М-З500-1

1 Paneel

0,64

0,83

518

М-З500-2

Selb

0,96

1,25

766

М-З500-3

"

1,2

1,56

952

М-З500-4

"

1,6

2,08

1262

М-З350-1

"

0,425

0,6

518

М-З350-2

"

0,637

0,89

766

М-З350-3

"

0,828

1,16

1014

М-З350-4

"

1,062

1,49

1262

die Fortsetzung der Tabelle 22

1

2

3

4

5

Kolontschatyje gepaart

2M-S500-1

1 kompl.

1,28

1,41

518

2M-S500-2

Selb

1,92

2,12

766

2M-S500-3

"

2,4

2,65

952

2M-S500-4

"

3,2

3,53

1262

2M-S350-1

"

0,85

1,01

518

2M-S350-2

"

1,275

1,52

766

2M-S350-3

"

1,656

1,97

1014

2M-S350-4

 

2,125

2,52

1262

Smejewikowyje einzeln

ЗС-11-3

1 Paneel

0,74

0,97

545

ЗС-11-4

Selb

0,93

1,24

694

ЗС-11-5

"

1,13

1,51

844

ЗС-11-6

"

1,35

1,81

1018

ЗС-11-7

"

1,6

2,13

1190

Smejewikowyje

gepaart

ЗС-21-3

1 kompl.

1,46

1,65

545

ЗС-21-4

Selb

1,86

2,1

694

ЗС-21-5

"

2,26

2,57

844

ЗС-21-6

"

2,7

3,08

1018

ЗС-21-7

"

3,2

3,62

1190

Listotrubnyje einzeln

КЛТ-1

1 Paneel

0,81

0,77

600

КЛТ-2

Selb

1,08

1,03

800

КЛТ-3

"

1,35

1,29

100

КЛТ-4

"

1,62

1,55

1200

КЛТ-5

"

1,89

1,8

1400

КЛТ-6

"

2,16

2,06

1600

КЛТ-7

"

2,7

2,58

2000

die Fortsetzung der Tabelle 22 

1

2

3

4

5

Listotrubnyje gepaart

2КЛТ1

1 kompl.

1,62

1,31

600

2КЛТ2

Selb

2,16

1,75

800

2КЛТ3

"

2,7

2,19

100

2КЛТ4

"

3,24

2,64

1200

2КЛТ5

"

3,78

3,06

1400

2КЛТ6

"

4,32

3,5

1600

2КЛТ7

"

5,4

4,38

2000

die Betonplattenheizkörper (die Heizpaneele) (können die Abb. 35) die betonierten Heizelemente smejewikowoj oder der Registerform aus den Stahlrohren vom Durchmesser 15-20 mm, sowie die Beton-, Glas- oder Plastkanäle verschiedener Konfiguration haben.

verfügen die Betonpaneele über den Koeffizienten der Wärmeübertragung, der an den Kennziffern anderer Geräte mit der glatten Oberfläche nah ist, sowie der hohen thermischen Anstrengung des Metalls. Die Geräte, des besonders vereinten Typs, entsprechen strengen sanitär-hygienischen, architektonisch-bau- und anderen Anforderungen. Zu den Mängeln der vereinten Betonpaneele verhalten sich die Schwierigkeiten der Reparatur, die große thermische Trägheit, die die Regulierung teplopodatschi in den Räume kompliziert. Die Mängel der Geräte pristawnogo des Typs sind die erhöhten Aufwände der Handarbeit bei ihrer Herstellung und der Montage, die Kürzung der Nutzfläche des Fußbodens des Raumes. Nehmen auch teplopoteri durch die zusätzlich erwärmten äusserlichen Umzäunungen der Gebäude zu.

nennen Gladkotrubnym das Gerät aus einigen verbundenen zusammen Stahlrohren, die die Kanäle für den Wärmeträger smejewikowoj oder die Registerform bilden (der Abb. 36).

In der Schlange sind die Rohre konsequent nach der Richtung der Bewegung des Wärmeträgers verbunden, was die Geschwindigkeit seiner Bewegung und den hydraulischen Widerstand des Gerätes vergrössert.
Bei der parallelen Vereinigung der Rohre im Register teilt sich der Strom des Wärmeträgers, die Geschwindigkeit seiner Bewegung und der hydraulische Widerstand des Gerätes verringert sich.

die Schemen der Kanäle für den Wärmeträger in den Plattenheizkörpern

die Abb. 34. Die Schemen der Kanäle für den Wärmeträger in den Plattenheizkörpern
Und - kolontschatoj die Formen; - smejewikowyj zweiverbreitet; in - smejewikowyj vierverbreitet

<< vorhergehend - folgend >>