die Wasserheizung die Wasserheizung die Wasserheizung des Landhauses die Wasserheizung des Hauses die Heizung des Landhauses die Heizung des Hauses

die Systeme der Heizung tot
Und mit der beiläufigen Bewegung des Wassers in den Magistralen

Gezeigt auf der Abb. 2 (und,verhalten sich die Systeme der Heizung zu den sogenannten toten Systemen, in die die Umlaufringe nach der Länge nicht gleich sind, wobei der kürzeste Ring durch den Ständer, am Kessel nächst ist geht, und längst - durch den Ständer, der vom Kessel am meisten fern ist.

die Systeme der Wasserheizung mit der künstlichen Zirkulation (dem oberen Abzweig)

die Abb. 2а. Die Systeme der Wasserheizung mit der künstlichen Zirkulation (dem oberen Abzweig)
1 - der Kessel; 2 - der Hauptständer; 3 - der erweiternde Tank; 4 - die Signallinie; 5 - die reichende Linie; 6 - der Windkessel; 7 - die reichenden Ständer; 8 - die Rückständer; 9 - die Rücklinie; 10 - die Pumpe; 11 - das erweiternde Rohr


die Systeme der Wasserheizung mit der künstlichen Zirkulation (dem unteren Abzweig)

die Abb. 26. Die Systeme der Wasserheizung mit der künstlichen Zirkulation (dem unteren Abzweig)
- mit dem unteren Abzweig: 1 - der Kessel; 2 - die reichende Linie; 3 - die Rücklinie; 4 - die reichenden Ständer; 5 - die Rückständer; 6 - die Fluglinie; 7 - der Windkessel; 8 - der erweiternde Tank; 9 - die Pumpe; 10 - das erweiternde Rohr.

Auf der Abb. 8 ist das System der Heizung anderen Typs, wo die Länge aller Ringe ein und derselbe und, der Widerstand der Ringe (bei der identischen thermischen Belastung der Ständer also identisch ist) dargestellt.
Solche Systeme nennen als die Systeme mit der beiläufigen Bewegung des Wassers , wobei sie nur in den Systemen mit der Pumpzirkulation gewöhnlich feststellen. In diesen Systemen befinden sich alle Ständer und die Heizgeräte fast in den gleichen Bedingungen, dass die Regulierung wesentlich erleichtert. Der Mangel der Systeme mit der beiläufigen Bewegung des Wassers besteht darin, was für ihre Einrichtung bolscheje die Zahl der Rohre, als für die toten Systeme gefordert wird.

das System der Wasserheizung mit der beiläufigen Bewegung des Wassers

die Abb. 8. Das System der Wasserheizung mit der beiläufigen Bewegung des Wassers

1 - der Kessel; 2 - der Hauptständer; 3 - der erweiternde Tank; 4 - der Windkessel; 5 - die reichenden Ständer;
6 - die Rückständer; 7 - die Rücklinie; 8 - das erweiternde Rohr; 9 - die Pumpe